Ja nichts vergessen

Gewebemedizin, Transplantation und Augenheilkunde verändern sich ständig. Forscher entwickeln neue Verfahren und setzen Maßstäbe. DMEK in der Augenheilkunde, Dezellularisierung von Herzklappen oder neue Anwendungsgebiete für Amnionmembran sind nur einige wenige Themen, die Forscher und Anwender aktuell diskutieren. Ärzte sind auf der Suche nach Behandlungsalternativen. Konferenzen, Tagungen und Arbeitstreffen sind ideale Möglichkeiten, sich zu informieren und zu vernetzen. An dieser Stelle finden Sie regelmäßig Hinweise auf Veranstaltungen, auf denen wir uns vielleicht einmal begegnen. Wir freuen uns darauf.

Pressekonferenz „10 Jahre Gewebegesetz/DGFG – Erfolgsgeschichte für über 30.000 Transplantierte“
21.6.17 Berlin

Im Fokus der Pressekonferenz stehen sowohl die aktuelle Situation der Versorgung der Bevölkerung mit Gewebetransplantaten als auch die Erfolgsfaktoren der DGFG, die diese positive Entwicklung erst ermöglicht haben.

Jubiläumstagung „10 Jahre DGFG – 10 Jahre Gewebegesetz“
22.-23.6.17 Hannover

2017 gibt es die DGFG zehn Jahre. Genau genommen ist es sogar das 20-jährige Jubiläum: Unsere Vorgängergesellschaft, die DSO-G, wurde schon 1997 gegründet. Vor zehn Jahren trat auch das Gewebegesetz in Kraft.

DOG 2017
8.9.-1.10.17 Berlin

115. Kongress der Deutschen Ophthalmologischen Gesellschaft

26th Congress of the European Association of Tissue Banks (EATB)
18.-20.10.17 Treviso/Italien

Die Jahrestagung der EATB ist einer der wichtigsten Termine für Gewebebanken aus dem In- und Ausland.

13. Jahreskongress der Deutschen Stiftung Organtransplantation in Frankfurt am Main
9.-10.11.17 Frankfurt am Main

Der DSO-Kongress ist ein medizinischer Fachkongress für Organspende und Organtransplantation. Er richtet sich vor allem an Krankenhausärzte, Pflegekräfte von Intensivstationen, Transplantationsbeauftragte und Transplantationsmedizine.